آموزش زبان اسپانیایی LEARN SPANISH
مرداد 2, 1394
آموزش زبان اوستایی LEARN AVESTAN
مرداد 2, 1394

آموزش زبان آلمانی LEARN GERMAN

 CC

زبان آلمانی از زبان‌های آریایی (هندواروپایی ) و هموند (=عضوی) از شاخه ی باختری(= غربی) خانواده ی زبان‌های ژرمنی است که زبان‌های انگلیسی، سویدی، نروژی، هلندی، فریسی، ییدیش و دانمارکی نزدیکی با آن دارند.

نویسه ها (=الفبا)

German letters

Testdaf3

آزمون زبان آلمانی به پاژنام زبان بیگانه (TestDaF (Test Deutsch als Fremdsprache

این آزمون برای کسانی است که مایلند برای دانشجو شدن در آلمان گام برداشته و یا نیاز به نشاندادن گواهی بر دانش زبان آلمانی دارند.

نتایج آزمون به پایه های زیر دسته بندی می شود:

پایه آزمون داف 5 (TDN 5)

پایه آزمون  داف 4 (TDN 4)

پایه آزمون داف 3 (TDN 3)

این دسته بندی برابر با B 2.1 تا C.1.2  چهارچوب میانوند گزینش شده برای زبان های اروپا است.

نام دوره

برآورد تسو (=ساعت) آموزش

آلمانی پایه 1

30

آلمانی پایه 2

30

آلمانی پایه 3

30

آلمانی پایه 4

30

آلمانی میانه 1

34

آلمانی میانه 2

34

آلمانی میانه 3

36

آلمانی میانه 4

36

آلمانی پیشرفته 1

40

آلمانی پیشرفته 2

40

آلمانی پیشرفته 3

50

آلمانی پیشرفته 4

50

برگردان به زبان آلمانی………Deutsch…..

Informationen zum TestDaF

Der Test Deutsch als Fremdsprache – TestDaF – ist eine internationale Sprachprüfung für alle, die bereits über gute Kenntnisse in der deutschen Sprache verfügen und diese überprüfen möchten.

Wer an einer deutschen Hochschule studieren will, muss ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen. Dieser Nachweis kann durch den TestDaF erbracht werden. In der Regel reicht die TestDaF-Niveaustufe 4 für die Zulassung.

Der TestDaF wird in 96 Ländern an lizenzierten, d. h. offiziell zugelassenen Testzentren angeboten. Bewerberinnen und Bewerber können die Prüfung bereits im Heimatland ablegen und sollten sich möglichst frühzeitig bei einem Testzentrum in der Nähe nach Prüfungsterminen, Anmeldefristen und dem Prüfungsentgelt erkundigen.

Die Prüfungsergebnisse werden in allen vier Prüfungsteilen einer von drei Stufen zugeordnet:

    TestDaF-Niveaustufe 3 (TDN 3)
    TestDaF-Niveaustufe 4 (TDN 4)
    TestDaF-Niveaustufe 5 (TDN 5)

Im Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen des Europarats entsprechen die TestDaF-Niveaustufen den Kompetenzstufen B2 bis C1.

Zielgruppen des TestDaF

Der TestDaF eignet sich als Sprachnachweis

  – für Studierende, die ein Studium in Deutschland aufnehmen wollen und hierfür einen Nachweis ihrer deutschen Sprachkenntnisse brauchen,
  – für Studierende, die in ihrem Heimatland ihre Deutschkenntnisse nachweisen müssen,
  – für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die einen Aufenthalt an einer Hochschule in Deutschland planen und ihren Sprachstand überprüfen wollen,
  – für alle, die für wissenschaftliche Berufe ihre Deutschkenntnisse nachweisen müssen,
-für Studierende, die über Programme der Europäischen Union zum Studium nach

Die Prüfung TestDaF besteht aus vier Teilen:

Prüfungsteil  Aufgaben
    Leseverstehen : 3 Lesetexte mit insgesamt 30 Items  Dauer: 60 Min.
    Hörverstehen: 3 Hörtexte mit insgesamt 25 Items   Dauer: ca. 40 Min.
    Schriftlicher Ausdruck: 1 Aufgabe zum Schreiben   Dauer: 60 Min.
    Mündlicher Ausdruck: 7 Aufgaben zum Sprechen  Dauer: ca. 35 Min. (inkl. Anleitung)

Leseverstehen

In diesem Prüfungsteil sollen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigen, dass sie Lesetexte, die einen thematischen und sprachlichen Bezug zum Bereich Hochschule haben, verstehen können. Sie sollen Aufgaben bearbeiten, die das Verstehen von Gesamtzusammenhängen und Einzelheiten sowie impliziten  Informationen verlangen. Es gibt drei Lesetexte mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und verschiedenen Textsorten (Kurztexte aus dem Studienalltag, journalistische Texte und Artikel aus einer Fachzeitschrift). Dazu gehören Zuordnungsaufgaben, Multiple-Choice-Aufgaben und Aufgaben mit drei Auswahlmöglichkeiten (richtig/falsch/Text sagt dazu nichts).

Hörverstehen

In diesem Prüfungsteil sollen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigen, dass sie Hörtexte, die einen thematischen und sprachlichen Bezug zum Bereich Hochschule haben, verstehen können. Es gibt drei Hörtexte: einen Dialog aus dem Alltagsleben an der Hochschule, ein Radio-Interview mit drei bis vier Gesprächsteilnehmenden und einen Vortrag oder Experten-Interview. Diese Texte sind unterschiedlich schwierig und haben unterschiedliche Aufgabentypen (Kurzantwortaufgaben und richtig/falsch-Aufgaben). In den Aufgaben geht es um das Verstehen von Gesamtzusammenhängen und Einzelheiten sowie impliziten  Informationen.

Schriftlicher Ausdruck

In diesem Prüfungsteil sollen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigen, dass sie zu einem bestimmten Thema einen zusammenhängenden und klar aufgebauten Text schreiben können. Im ersten Abschnitt des Textes sollen statistische Daten einer Grafik oder Tabelle beschrieben werden. Der zweite Abschnitt des Textes erfordert die Stellungnahme zu einer Diskussionsfrage.

Mündlicher Ausdruck

In diesem Prüfungsteil sollen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigen, dass sie in verschiedenen Situationen an der Hochschule sprachlich handeln können. Der Prüfungsteil besteht aus sieben Aufgaben, die unterschiedlich schwierig sind. Hier werden Situationen aus dem deutschen Hochschulleben präsentiert, in denen Studierende sich äußern müssen: z. B. an einem Gespräch zwischen Studierenden teilnehmen, eine Grafik in einem Seminar beschreiben, zu einem Thema Stellung nehmen oder Hypothesen bilden.



خواندنی هاlesenLESUNGEN

Können Sie denn nicht lesen

Uniklinikum Heidelberg: Behörden ermitteln wegen Betrugs bei Spenderherzen
Unsere Vorfahren schliefen nicht länger als wir

Erkältungszeit: Deutsche vernachlässigen das Händewaschen

Kaffee verstellt unsere innere Uhr

Wie viele Zehen fühlen Sie

German monu

دیدگاه ها بسته شده است